„Historisches“

bibstabn

Hallo zusammen,

beim vergangenen Stammtisch kam die Frage auf, wie lange wir uns eigentlich schon treffen, oder auch wie oft. Ich habe daher mal bei bibliothekarisch.de gestöbert und Dörte’s erste Info von April 2015 dazu gefunden. Das erste Treffen fand dann imMai 2015 statt und bereits da waren wir schon in der Kulturkneipe der Brotfabrik. Danach ging es dann munter weiter (auch an anderem Ort) und inzwischen läuft es -mehr oder weniger- auf ein Treffen pro Quartal hinaus.

Und es gilt weiterhin:

„Wer ist eingeladen?
Bibliothekarische, bibliotheksinteressierte und/oder Social-Media-affine Wesen aus Bonn und Umgebung oder gerade aktuelle Besucher in der Stadt

Wozu wird eingeladen?
Zum Wiedersehen und Kennenlernen auf einer Ebene außerhalb des Netzes
Zum Erfahrungsaustausch und Themen jeglicher Art“

Mehr bleibt dazu nicht zu sagen. Die Idee war und ist klasse. Bis bald beim #BibStaBn!

P.S.: Ich spiele gerade mit verschiedenen Layouts herum. Bitte nicht wundern, wenn sich ab und an etwas verändert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s