Bibcamp, bibchat u.a.

In der nächsten Zeit gibt es ein paar Termine, die vielleicht den einen oder die andere hier auch interessieren:

Am 7.Oktober findet der nächste Bibchat auf Twitter statt: Infos unter https://www.bibchat.de/, Thema: Kollegiale Beratung: Wie können sich Bibliotheken noch besser vernetzen?
Mitlesen kann jeder auch ohne eigenen Twitteraccount und wer keine Zeit hat kann für die Nachlese einfach einen Blick auf die Website werfen.
Am 15.-16. November findet dann das 12. Bibcamp in Köln statt.

 

Schattenriss Köln, Hinweis Köln 40 kilometer
Creative Commons Lizenzvertrag

 

Hier gibt’s Infos und die Anmeldung. Und von mir persönlich einen Daumen hoch. Freue mich schon sehr darauf, denn meine bisherigen Besuche (Stuttgart und Hamburg) waren wirklich toll.
Und dann noch zwei Linkhinweise zu Bonn:

 

– zur Website der  Kooperation BonnerBibliotheken mit Informationen zu den teilnehmenden Bibliotheken und einer Metasuchmaschine über die gemeinsamen Kataloge (schon ziemliche viele dabei, sonst mit direkten Links zu den Katalogen)

 

– und ein Hinweis auf die gesammelten Bonner Blogs, die eine interessante Vielfalt von und für Bonn und Umgebung zeigen. Oder um die Website zu zitieren: „Über 1000 Blogs aus Bonn und der Region. Täglich über 100 Artikel in 33 Kategorien.“ Da lohnt sich das draufschauen.